Archive aus dem Monat: April 2018

Episode 16: Mit 12 einfachen Prinzipien zur Agilität – letzter Teil

Wenn du dich nach 12 einfachen verstehbaren Prinzipien ausrichtest, dann arbeitest du und dein Team agil. Hier geht es um die letzten 3 Prinzipien aus dem agilen Manifest: einfach ist besser, Team in Selbst-Organisation, Reflexions-Zyklen.

weiter lesen

Episode 15: Mit 12 einfachen Prinzipien zur Agilität – Teil 3

Wenn du dich nach 12 einfachen verstehbaren Prinzipien ausrichtest, dann arbeitst du und dein Team agil. Hier geht es um die Prinzipien 7 bis 9 aus dem agilen Manifest: Nutzen zählt, keinen Stress, Lernen wertschätzten.

weiter lesen

Leistungsbeurteilung ohne Chef

Irgendwie fühle ich mich nicht gut, wenn das jährliche Personalgespräch ansteht. Inhalt des Gesprächs ist eine Bewertung der Ziele und Leistungen. Die Führungskraft legt der Bewertung die Vereinbarungen zugrunde, auf die sie sich mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Vorjahr verständigt hat.

weiter lesen

Episode 14: Mit 12 einfachen Prinzipien zur Agilität – Teil 2

Wenn du dich nach 12 einfachen verstehbaren Prinzipien ausrichtest, dann arbeitst du und dein Team agil. Hier geht es um die zweiten 3 Prinzipien aus dem agilen Manifest: tägliche Abstimmung, motivierte Menschen und persönlicher Kontakt.

weiter lesen

Episode 13: Mit 12 einfachen Prinzipien zur Agilität

Wenn du dich nach 12 einfachen verstehbaren Prinzipien ausrichtest, dann arbeitst du und dein Team agil. Hier geht es um die ersten 3 Prinzipien aus dem agilen Manifest: Kundenzufriedenheit, Veränderung und häufige Lieferungen.

weiter lesen
>