Archiv Monatsarchiv: Oktober 2018

Team-Symbol kann den Zusammenhalt stärken

​Durch ein Wappen oder Symbol kann ein Team ihre Zusammengehörigkeit ausdrücken und damit den Zusammenhalt noch stärken.

weiterlesen

In dynamischer Umgebung taugen nur Vergleichsziele

​Vergleichsziele sind die Antwort auf dynamische Situationen. Wie beim Sport geht es darum sich an der Leistung der anderen Teams zu orientieren.

weiterlesen

Mit gegenseitiger Hilfe spielerisch zur Perfektion

​Ein Kollege hilft einem anderen ein Arbeitsergebnis zu verbessern. Dazu spielen sie ein Spiel, das Perfektionsspiel.

weiterlesen

Starke Gefühle müssen raus!

​Starke Gefühle wie Wut, Trauer und Glück sind nützliche Anzeichen für offene Themen im Team.

weiterlesen

Blinde Flecken erkennen durch Kulturbeobachtung

​Die Kultur spiegelt die Eigenschaften einer Organisation. Mit dieser Praktik sichert man sich einen unverbrauchten Blick auf die Kultur der Organisation.

weiterlesen

„Interessant“ oder wirklich Interessant?

​Besprechungen werden sehr unterschiedlich wahrgenommen, ein Feedback hilft dabei es zu verbessern.

weiterlesen

Mach’ nicht einfach nur Meetings!

​Die Praktik hilft Kommunikationsformate zu finden, die bessere Kommunikation und Austausch ermöglichen.

weiterlesen

Statt Brainstorming – probier’s mit Brainwriting

​Als Kreativitätstechnik ist Brainstorming nicht schlecht, mit Brainwriting kannst du auch Introvertierte einbinden.

weiterlesen
>