Action Learning statt Schulung

  • vor 11 Monaten

Wer sich entwickeln möchte, der muss auch mal neue Dinge lernen. Im betrieblichen Umfeld bedeutet das auch Seminare zu besuchen. Bei klassischen Seminaren sind die Teilnehmer eher passiv. Das muss aber nicht so sein.

weiterlesen

Was ist Ambidextrie?

  • letztes Jahr

Nur weil Manche mit Agilität Erfolg hatten, heißt das noch lange nicht, dass klassische Führung überflüssig ist. Beide Arten der Führung zu beherrschen - also beidhändig zu führen - ermöglicht viel mehr Bandbreite in der Führung.

weiterlesen

Das Vision-Board macht sichtbar, was dir Sinnerfüllung gibt.

  • letztes Jahr

Mit einem Vision Board kannst du deine Werte, Ziele und was dich mit Sinn erfüllt in Bildern ausdrücken

weiterlesen

Sei kein Vorbild, sondern sei Du Du!

  • letztes Jahr

Nur wenn du dich selbst gut kennst, kannst du Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern  Orientierung geben.

weiterlesen

5 Gründe, die gegen SCRUM sprechen

  • letztes Jahr

Falls du mit dem Gedanken spielst SCRUM im Team einzuführen, dann solltest du diese 5 Gründe des Scheiterns kennen.

weiterlesen

Neue Führung durch den Nachfolger

  • letztes Jahr

Der Wechsel an der Unternehmensspitze ist ein tolle Chance für eine Führung auf die neue Art. In der heutigen Welt scheint dies nicht nur eine Chance zu sein, sondern sogar ein Notwendigkeit.

weiterlesen

Fördere das Mitdenken durch offene Bücher

  • letztes Jahr

Offene Bücher für alle Mitarbeiter ist eine notwendige Voraussetzung für die Mitarbeiterbeteiligung und wenn Übernahme von Verantwortung erwünscht ist.

weiterlesen

Mit gegenseitiger Hilfe spielerisch zur Perfektion

  • letztes Jahr

​Ein Kollege hilft einem anderen ein Arbeitsergebnis zu verbessern. Dazu spielen sie ein Spiel, das Perfektionsspiel.

weiterlesen
>